Wo vor 500 Jahren alles begann

Bild: Martin Luther und seine Frau Katharina von Bora. Die Lutherstadt Wittenberg ist ein Ziel der Studienreise 2016 des Kirchenkreises Kleve. Vom 29. September bis 5. Oktober besuchen Teilnehmende die Orte, an denen der Reformator Luther gelebt und gewirkt hat. Die Reise wird ehrenamtlich begleitet, so dass immer eine/-n Ansprechpartner/-in vor Ort ist. Die Broschüre mit allen Reisedaten, den Reisebedingungen und der Anmeldung erhalten Sie beim Kirchenkreis unter 02823 / 9444-36, in den Kirchengemeinden oder im Internet auf www.kirchenkreis-kleve.de/senioren.html [mehr ...]

Am Samstag, 11. Juni findet im ev. Gemeindehaus in Goch (Markt 4) ab 10.30 Uhr ein Gospelworkshop statt. Einen Tag lang wird unter Leitung des professionellen Gospel-Coaches Niclas Floer gesungen und geprobt. Der Pianist Niclas Floer ist in der Gospelwelt ganz und gar zuhause und zumindest vom Gospelworkshop in Pfalzdorf auch hier bekannt. [mehr ...]

Pfarrer Christoph Rau wird während der Vakanz bis zur Neubesetzung mit der pastoralen Grundversorgung beauftragt.

Ganz bescheiden machte er von seinem bevorstehenden Ruhestand kein großes Aufheben: Pfarrer Klaus Bender ist seit 35 Jahren Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinden Moyland und Louisendorf, zum 1. Juni versetzt ihn die Landeskirche auf eigenen Wunsch in den Ruhestand. Die Kirchengemeinden Moyland und Louisendorf, das sind aktuell 1.353 Gemeindeglieder. „Ich kenne Menschen aus fünf Generationen, die ich in der Zeit getauft, konfirmiert oder beerdigt habe", sagte er in einem Gespräch kurz vor seinem letzten Gottesdienst. Der fand in Louisendorf statt, auch da stand Bender nicht im Mittelpunkt. Das waren die Diamant- und Goldkonfirmanden. [mehr ...]