Zum gemütlichen Nachtreffen im Verwaltungsamt des Kirchenkreises trafen sich die Teilnehmenden der Büsum-Reise (28. Juli bis 5. August). Ehepaar Albrecht und Karin Hilgenfeld aus Kleve hatte die Reise für en Kirchenkreis begleitet und sich auch für das Kaffeetrinken etwas Besonderes ausgedacht: Laminierte Platzdeckchen zeigten Bilder aller Teilnehmenden im Liegestuhl sitzend. Eine Fotopräsentation erinnerte noch mal an die schönen Tage im sonnigen Norden. Ein Teilnehmer hatte sich die Mühe gemacht und sogar ein Büsum-Gedicht verfasst. [mehr ...]

47-jährige Theologin ist bisher Polizeiseelsorgerin in Düsseldorf

ekir/Düsseldorf. Bianca van der Heyden wird neue Landespfarrerin für Notfallseelsorge der Evangelischen Kirche im Rheinland. Die Kirchenleitung hat die 47-jährige Theologin in die Stelle berufen. Die langjährige Polizeiseelsorgerin für den Bereich Düsseldorf tritt damit die Nachfolge von Dr. Uwe Rieske an, der in die Militärseelsorge gewechselt ist. [mehr ...]

Herzliche Einladung zu Gesprächen im "Blauen Salon": „Der unsichtbare Schmerz - Lebenswunden erkennen und heilen" lautet das Thema des ersten Gesprächs am Mittwoch, 17. Oktober ab 15 Uhr im Kirchenkreis, Niersstraße 1 in Goch. Die Autorenlesung und Gespräch mit Autorin Dorothee Döring bildet den Auftakt eines neuen Veranstaltungsformats, das vom Referat Erwachsenenbildung und der Fachgruppe Älterwerden im Ev. Kirchenkreis Kleve entwickelt wurde. [mehr ...]