Frau trifft Kirche: Vielfalt des Singens


Geldern

Zu einer Reise in die Welt des Gesangs lädt die Evangelische Kirchengemeinde Geldern ein am Montag, 8. Oktober 2018 um 19 Uhr im Gemeindesaal des Gemeindezentrums, Heilig-Geist-Gasse 2-4.

In der Veranstaltungsreihe „Frau trifft Kirche" ist Martin Luther Thema. Er stellte seine Botschaften in vielen Kirchenliedern dar und ist noch heute der am stärksten vertretene Liederdichter in evangelischen Gesangbüchern. Luther betrachtete die Musik als Schwester der Theologie. Er machte den Ausspruch Augustinus: „Wer singt, betet doppelt" zu seinem Credo. Andrea Goehlich und Brigitte Kempkens stellen an diesem Abend einige seiner schönsten und bekanntesten Lieder in Wort und Musik vor und laden interessierte Frauen ein, gemeinsam die vielfältige Bedeutung des Singens zu entdecken.

» zurück