Nach langen Synodentagen endete die Synode der Evangelischen Kirche im Rheinland in Bad Neuenahr (Rheinland-Pfalz). Erstmalig mit einer vorgeschalteten dreitägigen Jugendsynode, die unter anderem die Partizipation der Jugend in der Kirche und ihren Strukturen diskutierte.

Synode.info gibt einen Überblick über sämtliche Entscheidungen, hier zum Herunterladen.
Umfangreiches Bild- und Ton-Material steht auch auf der Seite www.ekir.de zur Verfügung.

Wer sich in aller Ausführlichkeit mit der Synode beschäftigen möchte und mehr Hintergründe zu einzelnen Entscheidungen erfahren möchte, der ist am kommenden Mittwoch, 16. Januar, im Gemeindehaus der Ev. Kirchengemeinde Issum, Gelderner Str. 20, 47661 Issum willkommen. Der Bericht beginnt um 17:30 Uhr. Die vier Landessynodalen unseres Kirchenkreises berichten die Ergebnisse in ihrer Bedeutung für unseren Kirchenkreis: Superintendent Hans-Joachim Wefers, Hartmut Pleines, Friedrich Graf zu Eulenburg und Hertefeld und Brigitte Messerschmidt.

Zurück