Gottesdienst mit Weihbischof Lohmann


Kevelaer

Zum Gottesdienst am Reformationstag hat sich die Evangelische Kirchengemeinde Kevelaer einen ökumenischen Gast eingeladen: Es predigt Weihbischof und ehemaliger Domkapitular Rolf Lohmann. Im Gottesdienst singt der Chor, Chorleiter Tom Löwenthal hat den Hüsch-Psalm „vergnügt, erlöst, befreit" für den Chor vertont. Im Gottesdienst erklingen Lieder aus fünf Jahrhunderten. Anschließend lädt die Kirchengemeinde ein zum Empfang im Generationenhaus, Brunnenstraße 70.

» zurück