Passionsandachten in Issum

-
Issum

Am 08.,15. und 22. März findet jeweils um 19 Uhr eine Passionsandacht in der ev. Kirche Issum statt. Bilder zur Passion Christi aus Klosterkirchen Rumäniens sollen für die Passionsandachten in diesem Jahr Impulse zum eigenen Gespräch mit Gott geben. Die Klosterkirchen von CelicDere und Saon in der Nähe von Tulcea im Donaudelta (Rumänien) sind beide im 19. Jh. entstanden. Beide Klosterkirchen sind im byzantinischen Stil gebaut und ausgestaltet, ganz in der Tradition der griechisch-orthodoxen Kirche, die bereits vor Jahrhunderten über Konstantinopel und das Schwarze Meer einen wesentlichen Einfluss in dieser Region hatte.

Alle Bilder zusammen erzählen über die wichtigsten Lebensstationen Jesu. Die besonderen Andachtsbilder in Form von Ikonen erhielten in der griechisch-orthodoxen Tradition eine sehr große inhaltliche Aufladung, was bereits im 7. Jahrhundert zu einem Bilderstreit geführt hat. Wir laden dazu ein, des Leidens Christi zu gedenken und zu hinterfragen, was es mit dem eigenen Leben zu tun hat und wo es uns immer wieder neu verändert.

» zurück