„Mitgehen" - In der Trauer nicht alleine sein


Issum

Herzliche Einladung am Sonntag, 22. April um 15 Uhr im Ev. Gemeindehaus Issum, Gelderner Straße

Die Kirchengemeinde Issum möchte Trauernden einmal im Monat die Gelegenheit anbieten, ihrer Trauer Raum zu geben. Das passiert in Gespräch, Gebet und Andacht. Menschen wird Gemeinschaft angeboten, die einen lieben Angehörigen verloren haben. Sie werden auf dem Weg der Trauer begleitet und ihnen Zeit und Zuwendung geschenkt.

» zurück