Ökumenische Adventsfenster in Kleve

-
Kleve

Individuell gestaltete Fenster gibt es in jeder Woche der Adventszeit montags bis freitags jeweils um 18 Uhr zu bestaunen. Für einen knapp 15-minütigen Impuls treffen sich Interessierte vor verschiedenen Haustüren und Fenstern in der Niederung. Die jeweiligen Gastgeber gestalten mit Gebeten, Geschichten und Liedern das Motto "Mache dich auf und werde Licht!". Nach dem Impuls gibt es die Möglichkeit, bei einem heißen Getränk miteinander ins Gespräch zu kommen. Wer mag, kann dazu gerne etwas zum Teilen mitbringen. Zu dieser ökumenischen Aktion sind alle herzlich eingeladen, die sich einmal etwas anders auf das Weihnachtsfest einstimmen möchten. Die Adressen der Gastgeber sind hier zu sehen. Kontakt: Pfarrer Achim Rohländer, Telefon: 02821 / 98 968.

Mo, 4.12.17 Rindern: Familien Schmatz/Wingels – Drususdeich 37/39
Di, 5.12.17 Kellen: Frau Bomblatt – Emmericher Strasse 38
Mi, 6.12.17 Kellen: Familie Reinery, Sonnenweg 43 in Kellen;
Do, 7.12.17 Kellen: Kleiderstube, Kindergarten Arche Noah,
Fr, 8.12.17 Kellen: Familie Nass, Kreuzhofstrasse 137

Mo, 11.12.17 Kellen: Familie Weyers, Kösterweg 36
Di, 12.12.17 Rindern: Team St. Willibrord Kindergarten, Hohe Str.
Mi, 13.12. 17 Kellen: Team Ludwig-Wolkerjugendheim, Overbergstr.
Do, 14.12.17 Rindern: Team Wasserburg Wasserburgallee 120
Fr, 15.12.17 Griethausen: Marlies Hendricks, Postdeich 243

Mo, 18.12.17 Warbeyen Gemeindehaus Fr.Schweers, Huiskampstr. 26
Di, 19.12.17 Rindern: Pfarrheim Hohe Strasse 107, kfd Rindern
Mi, 20.12.17 Griethausen: Josefshaus – Team um Fr. Schlebusch
Do, 21.12.17 Kellen: Gemeindezentrum Auferstehungskirche, Jahnstr.25
Fr, 22.12.17 Keeken: Bruderschaft der Hl. Tugenden, Katharinenweg 7A Br. Roel N. und Br. Jelle H.

Nach dem Impuls gibt es die Möglichkeit, bei einem heißen Getränk miteinander ins Gespräch zu kommen. Wer mag, kann dazu gerne etwas zum Teilen mitbringen.
Tipp: Bringen Sie eine Taschenlampe oder eine Laterne mit – vielleicht auch einen Becher, eine Tasse!

» zurück