Frau trifft Kirche: Plastikfrei leben?


Geldern

Plastik für die Ewigkeit - Möglichkeiten und Grenzen eines Plastikverzichts

Die Evangelische Kirchengemeinde Geldern hat Frau Ariane Stedtfeldt, Referentin für entwicklungsbezogene Bildungsarbeit vom GMÖ(Gemeindedienst für Mission und Ökumene), Region Niederrhein eingeladen. Die Referentin möchte in dieser Veranstaltung interessierten Frauen Ansätze neuester Forschung und kreative Ideen aus aller Welt vorstellen.

Plastik hat Vorteile, doch stellt auch ein Risiko für unsere Gesundheit und die Umwelt dar. Es ist ein vorherrschendes Verpackungsmaterial bei Lebensmitteln, versteckt sich aber auch im Haargel und Wimperntusche. Plastik lässt sich in unserem Blut nachweisen und in den Weltmeeren ist bereits sechsmal mehr Plastik als Plankton.

Im Gemeindezentrum, Heilig-Geist-Gasse 2-4, Geldern

» zurück