Spenden

Der Ev. Kirchenkreis Kleve und die Kirchengemeinden des Kirchenkreises engagieren sich für unterschiedliche Themen und Projekte. Damit Ihre Spende direkt am richtigen Ort ankommt, verwenden Sie bitte die für das Projekt angegebene Kontoverbindung mit entsprechendem Verwendungszweck:
Spendenzweck XY, Ev. Kirchenkreis Kleve oder Spendenzweck XY, Kirchengemeinde XY. So ist die korrekte und zweckentsprechende Zuordnung gewährleistet. Wir danken Ihnen herzlich dafür.

Der Kirchenkreis engagiert sich zum Beispiel für den kulturellen Austausch mit seinem Partnerkirchenkreis in Silindung (Nordsumatra, Indonesien). Regelmäßig finden Jugendbegegnungen statt. Bei den Reisen lernen Teilnehmende hier wie dort eine andere Kultur, Sitten und Gebräuche, Alltag und Freizeit kennen. Auf die Selbstverständlichkeit, mit der wir uns und unsere Lebensweise als gegeben betrachten, bekommen Teilnehmende einen neuen Blick.

Weitere Spendenmöglichkeiten:

- ev. Gefängnisseelsorge in Kleve und Geldern-Pont

- Seelsorge für Menschen mit Behinderung in den LVR-Rheinischen Kliniken Bedburg-Hau

- Ökumenische Notfallseelsorge im Kreis Kleve

- Religionsunterricht an berufsbildenden Schulen im Kreis Kleve

- Telefonseelsorge Niederrhein/Westmünsterland

Der Kirchenkreis sendet Pfarrinnen und Pfarrer an besondere Orte. Ins Gefängnis, in die LVR-Klinik Bedburg-Hau, in die Schule, an Unfallorte und an das Telefon. Zusammen mit dem Kreisdekanat Kleve wird die Ökumenische Notfallseelsorge organisiert. Über zusätzliche Mittel für besondere Anschaffungen oder Projekte freuen sich die Menschen in der Klinik, im Gefängnis, am Unfallort, in der Schule und als Ehrenamtliche in der Telefonseelsorge.

Sie sehen auf unseren Seiten Beauftragungen und Fachausschüsse weitere Arbeitsfelder, die Sie mit einer Spende unterstützen können. Wenn Sie selbst daraus nicht auswählen möchten, stellen Sie dem Kirchenkreis den Verwendungszweck frei. Dann vermerken Sie bitte: „Allgemeine Spende".

Für Ihre Spende an den Kirchenkreis verwenden Sie bitte folgende Bankverbindung:
Volksbank an der Niers eG
IBAN: DE49320613840002233010
BIC: GENODED1GDL

Der Kirchenkreis stellt auf Anfrage eine Zuwendungsbestätigung aus. Vermerken Sie in der Überweisung „Bitte Spendenbescheinigung, Name und Anschrift".

Die Diakonie im Kirchenkreis Kleve verfügt über eine eigene Spendenseite:
www.diakonie-kkkleve.de/spenden.html